F+S Energieberatung

Energieberatung vom Fachmann

Sicherlich wissen Sie, wie viel Liter Kraftstoff Ihr Fahrzeug verbraucht? Bestimmt haben Sie auf diese Frage sofort die richtige Antwort parat. Wie sieht es jedoch aus mit dem Heizöl-, Gas- oder Stromverbrauch Ihres Hauses?

Wir machen für Sie die F+S Energieberatung.
In einem Beratungsgespräch erfahren Sie, ob Ihr Gebäude wärmetechnisch in Ordnung ist und ob Ihre Heizkosten angemessen sind. Bei zu hohen Verbrauchs- und Kostenwerten erhalten Sie fachlichen Rat für die nächsten Schritte, um Abhilfe zu schaffen.

Folgende Informationen benötigen wir von Ihnen:
- Sind Sie Mieter, Hauseigentümer, Hausverwalter oder Wohnungseigentümer? Diese Angabe ermöglicht uns, die Empfehlungen des Modernisierungsratgebers Ihren Bedürfnissen anzupassen.
- Gebäudetyp: Um welche Art von Gebäude geht es? Dies ist wichtig für die Bewertung des Heizenergieverbrauchs: Bei kleinen Gebäuden ist der Einfluss des Nutzerverhaltens erheblich, weshalb der Energieverbrauchskennwert dann nur eingeschränkt als Indikator des wärmetechnischen Zustands gelten kann. Bei Mehrfamilienhäusern gleichen sich unterschiedliche Nutzungsprofile aus.
- Art der Beheizung:
- Baujahr des Gebäudes
- PLZ des Standortes
- Straße und Hausnummer


Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Energieberatern:







Bitte rechnen Sie 9 plus 4.